Home >> Termine

26.12.2017  in  20095 Hamburg / Markthalle

Was: COUNTRY X-MAS PARTY
Wo: Markhalle, Klosterwall 11, 20095 Hamburg
Wann: ab zirka 18:30 Uhr
  (Die genaue Auftrittszeit von Truck Stop ist bitte der Website des Veranstalters zu entnehmen !)

COUNTRY X-MAS PARTY

Am 26.12.2017 wird in der Markthalle-Hamburg so richtig abgefeiert. Da das CCH aufgrund von Sanierungsarbeiten für Veranstaltungen nicht zur Verfügung steht, haben wir uns überlegt, ob wir nicht eine alte Tradition wieder aufleben lassen und unser Weihnachtskonzert wieder auf den 26.12. (2. Weihnachtstag) legen. Auf unserer diesjährigen Clubtour haben wir mal wieder erleben können, wie toll es ist in ungezwungener und lockerer Atmosphäre zu spielen. Also warum nicht einmal eine COUNTRY X-MAS PARTY mit Euch abfeiern?!

Die Räumlichkeiten der "Markthalle" bieten sich für optimal dafür an. Der Einlass ist bereits ab 18:00 Uhr, denn ab 18:30 Uhr startet die "Vorglüh-Phase" mit einem tollen, musikalischen Vorprogramm. In lockerer Atmosphäre könnt ihr hier schon das eine oder andere Getränk zu Euch nehmen und vollkommen ungezwungen einen Small-Talk mit gleichgesinnten Truck Stop Fans halten. Wir hoffen, dass Ihr dieses neue Veranstaltungskonzert ebenso toll findet, wie wir. Da die Markthalle doch erheblich kleiner als das CCH ist, solltet ihr euch möglichst frühzeitig die Tickets sichern.

Alle Infos zur Veranstaltung unter: http://markthalle-hamburg.de/konzerte/truck-stop/

Tickets sind absofort erhältlich bei:

Zum Google-Maps Routenplaner


Offizieller Pressetext

Truck Stop - COUNTRY X-MAS PARRTY

TRUCK STOP, die Country-Legende aus Deutschlands Norden, feiert zum Jahresende mit allen Fans und Freunden auf ihrer großen X-MAS-Party. Gemeinsam wird das erfolgreiche Jahr 2017 abgefeiert. Am 2. Weihnachtstag, dem 26. Dezember, rocken die Cowboys mit ihrer aktuellen Show die Bühne der MARKTHALLE in Hamburg. Tickets gibt es ab sofort an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Geschenke sind ausgepackt, die Weihnachtsgans verdaut und ab geht es zur offiziellen Christmas-Country-Sause mit dem typischen TRUCK STOP Sound. Schon ab 18 Uhr öffnen sich die Türen zur „Get-Together-Party“ der Country Fans. Ab 20 Uhr zeigen die Cowboys dann, wie moderner Country Sound heute klingt. Das Publikum darf sich auf bekannte rockig und emotionale Songs freuen, authentisch wie eh und je: TRUCK STOP mischt Songs aus ihren aktuellen Alben „Made in Germany“ und „Männer sind so“ mit den beliebten Klassiker, wie „Take it easy“, „Ich möcht` so gern Dave Dudley hörn“ oder der “Wilde, wilde Westen” und natürlich ist auch „Erwin der dicke Schneemann“ dabei. Für garantiert partyreife Stimmung in der Markthalle ist also gesorgt.

Neben Andreas Cisek, Leadgesang und Gitarre, stehen die Bandkollegen Wolfgang „Teddy“ Ibing Schlagzeug, Knut Bewersdorff (Pedal Steel Guitar, Dobro, Gitarre & Gesang), Uwe Lost, (Bass, Akkordeon & Gesang), Chris Kaufmann (Lead-Gitarre) und Tim Reese (Fiddle, Gitarre, Banjo, Mandoline) auf der Bühne.

Auf das erfolgreiche Album „Männer sind so“, das im Oktober 2015 mit der neuen Formation veröffentlicht wurde, folgte im Frühjahr 2017 „Made in Germany“, wieder produziert von Frank Ramond. Auch dieses Album jettete sofort in die Charts. Das bekannte Qualitätssiegel und der unverwechselbare Truck-Stop-Sound mit handgemachter, ehrlicher Musik. Das ist beste deutsche Wertarbeit – „Made in Germany“ eben.